Home>Aktivitäten>Wandern>Kanufahren

Der Saimaa-See lädt Sie zu einer Kanutour ein!

Die Region Lappeenranta und Imatra bieten verschiedene Kanustrecken, die auch auf Karten verzeichnet sind. Für Anfänger gibt es zum ruhigeren Dahingleiten geschützte Ufergebiete. Dem geübteren Kanufahrer wiederum stehen anspruchsvollere Routen auf dem See und in den Verbindungsgewässern zur Verfügung. Sie können auf eigene Faust mit dem Kanu losziehen, eingebettet in die Kulisse des finnischen Archipels. Den besten Eindruck von den Gewässern des Saimaa-Sees jedoch erhalten Sie mithilfe eines lokalen Guides. 

In der Nähe von Imatra

  1. Nahe des Imatran Kylpylä Spa und der Gegend um Rauha können Sie am Ufer entlang gleiten, die Bootshäuser betrachten oder um nahegelegene Inseln herum paddeln.
  2. Der 110 km lange Ruokolahti Kanu Trail folgt erst kleinen Seen, führt dann auf einem Fluss dahin, zieht sich durch historische Kanäle und über die offene Wasserfläche des Saimaa, bis er im Zentrum von Ruokolahti endet.

In der Nähe von Lappeeranta

  1. Wenn Sie in der Bucht der Stadt Lappeenranta Kanu fahren, können Sie an einer Schutzhütte eine Pause einlegen. Achten Sie bitte stets auf andere Schiffe und Boote.  
  2. Der Alajoki Trail ist 19 km lang und umfasst fünf Stromschnellen. Sie können diese Strecke im Frühsommer bei hohem Wasserstand paddeln.
  3. Pien-Saimaa ist ein perfektes Ziel für einen erfüllten Kanutag, da es unterwegs mehrere Plätze zum Anlanden gibt.
  4. Auf dem Väliväylä Kanu Trail von Lappeenranta nach Kouvola ist man 4-8 Tage unterwegs. Sie können die Nächte in einfachen Schutzhütten verbringen. Väliväylä ist auch ein tolles Ziel für einen Tagesausflug. Vor allem das Gebiet um Kannuskoski bietet bezaubernde Strecken und zahlreiche Rastplätze.

 

Anlegestellen in Saimaa

  • Ruuhonsaaret: Gastliegeplätze, Sauna- sowie Grillgelegenheit
  • Rastiniemi: Lagerfeuerstelle und Strand
  • Ilkonsaari: zwei natürliche Häfen – ein steiniger Uferbereich im Süden und eine sandige Bucht in der Mitte
  • Satamosaari: Sauna und Grillgelegenheit
  • Ruohosaari: Schutzhütte, Lagerfeuerstelle und kleiner Strand
  • Karhusaari: Schutzhütte und Lagerfeuerstelle

Wo finde ich einen Kanuverleih?

Kanuvermietungen werden zum Beispiel von Salpasafaris und Saimaa Adventures angeboten. Letztere verfügt außerdem über SUP Boards. Einen Verleih von Kajaks und Fahrrädern finden Sie an der Lappeenranta Sandburg. Saimaa Adventures bietet neben geführten Kanutouren auch Hilfe bei der Streckenplanung.