Home>Aktivitäten>Wandern>Vogelbeobachtung

Eine Naturwanderung mit Vogelbeobachtung

Die Region um den Saimaa-See ist auch bei Zugvögeln recht beliebt. Sie ruhen im Frühling und Herbst in Südkarelien ihre Flügel aus.

Eine von Binnenfinnlands spannendsten Natursehenswürdigkeiten ist das Sumpfgebiet Siikalahti in Parikkala. In Siikalahti, etwa 60 Kilometer von Imatra gelegen, können Sie die Vogelaktivitäten von einer Aussichtsplattform direkt am Straßenrand aus ebenso wie ein bisschen weiter entfernt in einem Vogelbeobachtungsturm oder versteckten Unterstand beobachten. Der Vogelsumpf von Siikalahti ist als Ziel für Naturwanderungen mit Vogelbeobachtung für die ganze Familie bestens geeignet. 

Darüber hinaus sind der Fluss Vuoksi im Zentrum von Imatra, der See Pien-Rautjärvi in Parikkala und das Moorland Konnunsuo in Lappeenranta gute Plätze, um Vögel zu beobachten.