Lake Saimaa, Purest Finland Leverage from the EU 2014-2020 European Regional Development Fund Regional Council of South Karelia Centre for Economic Development, Transport and the Environment Rural 2020 The European Agricultural Fund for Rural Development: Europe investing in rural areas

Warme Kleidung für den Winter

talvikollaasi.jpg
13.01.2020 10:46

„Es gibt kein schlechtes Wetter…

…es gibt nur falsche Kleidung.“ Wer kennt ihn nicht, den gutgemeinten elterlichen Rat? Im Jugendalter hat man ihn noch gehasst, doch auf den finnischen Winter trifft er absolut zu.

Dass dieser sehr kalt werden kann, ist allseits bekannt. Aber deswegen sollte man sich nicht ausschließlich im warmen Haus aufhalten: Gerade im frostigen Winter sind die Tage in Finnland magisch. Sonne und Schnee helfen dabei den Tag zu genießen, bevor es schnell wieder dunkel wird.

Extremtemperaturen von weniger als -30°C werden vor allem im Norden Finnlands erreicht. Doch auch rund um den Saimaa-See wird es im Winter um die -10°C, die sich schon bei wenig Wind schnell wie -20°C anfühlen. Um das Wetter und die freie Natur uneingeschränkt genießen zu können ist es also gut, dem Wetter entsprechend gekleidet zu sein – dann hält der Spaß im Schnee auch doppelt so lange an.

gosaimaa_talvisaimaa_I0O0061.jpg

Die beste Strategie ist wohl der Zwiebellook, der aus mehreren Lagen besteht. Das A und O dabei: gute Thermounterwäsche, die direkt auf der Haut liegt. Das gilt auch für die Socken. Ist es besonders kalt, dann hilft über der Thermounterwäsche eine Schicht Fleece. Über die lange Unterhose gehört eine Hose mit Thermofutter.

Jetzt kümmern wir uns um die Oberbekleidung: Warme Winterstiefel sind unentbehrlich. Diese sollten gut zugeschnürt werden (nassen Schnee im Schuh kann keiner gebrauchen). Auch die Winterjacke muss bis oben zugezogen werden – und zusätzlich darf ein Schal nicht fehlen, der kalten Wind davon abhält in die Luftlöcher zu kriechen.

Damit am Ende so gut wie gar keine Haut der Kälte ausgesetzt ist, dürfen (Thermo-)Handschuhe und Mütze auf keinen Fall vergessen werden. Noch ein Profitipp: Schauen Sie, dass die Enden Ihre Handschuhe in die Ärmel Ihrer Jacke gesteckt sind, so entweicht auch keine kostbare Wärme nach außen.

So kann es auf ins eisige Vergnügen gehen!

tekemiset_talviaktit_hiihto_goSaimaa.jpg

Wagen Sie sich ans Winterschwimmen >>


Probieren Sie Skilanglauf aus >>

Wie wäre es mit Floaten auf dem gefrorenen See oder Fluss >>


Lake Saimaa, Purest Finland Regional Council of South Karelia Centre for Economic Development, Transport and the Environment Rural 2020 The European Agricultural Fund for Rural Development: Europe investing in rural areas
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK